Foto von SOKO-Spitzel

Wie versprochen, ein Foto der von der SOKO-Tierschutz gegen den VGT eingesetzten Spionin, die 16 Monate lang im VGT aktiv war. Die Kriminalpolizistin ist die Dame links, die das VGT-Logo hier bei einer Tiertransportblockade im Jahr 2007 in Wien hält.

5 thoughts on “Foto von SOKO-Spitzel

  1. Klar, dass die SOKO zu so drastischen Mitteln wie dem Einschleusen von Spitzeln greifen musste: Tierschutz ist offensichtlich eine höchste staatsgefährende Angelegenheit – und Ihr seid offensichtlich eine ganz, ganz böse Bande.
    Armes Österreich!!!

  2. Berlinerin says:

    Tja, sie ist aber sehr talentiert: Polizistin, Spitzelin und Prostituierte in einem, sowas nenne ich mal multitaskingfähig, haha. Sieht auf jeden Fall aus wie ein unscheinbares Mädel vom Lande, wie es sie millionenfach gibt.

  3. Bert says:

    Ich dachte bei „Sex-Spionin“ eher an James Bond!

  4. walter says:

    was für eine schande – sich als spitzel benützen zu lassen. könnte mich nicht mehr in den spiegel sehen.

  5. max says:

    PFUI, ist die hässlich!

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Spamschutzrätsel *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Heutige Presseaussendung gegen ÖVP-Attacke

Der folgende Text wurde heute an die Presse ausgeschickt: VGT kritisiert ÖVP-Aussendung gegen Tierschutzpreis scharf Die ÖVP versuche seit geraumer...

Vortrag: Terror gegen den Tierschutz

Aufgedeckt: SOKO-Tierschutz Spitzel war 16 Monate im Herzen des VGT!

  Verdeckte Ermittlung war nicht nur gesetzwidrig und der SOKO-Chef sagte vor Gericht die Unwahrheit, die Ermittlung beweist auch die...

Schließen